GERSWALDE DORF - Pension Wasserburg Uckermark in Gerswalde

Direkt zum Seiteninhalt

GERSWALDE DORF

Gerswalde und Umland

Im Norden von Brandenburg ist Gerswalde eine amtsangehörige Gemeinde im Landkreis Uckermark.

Zwischen den Städten Templin und Prenzlau in der seen- und waldreichen Region der Uckermark liegt unsere großflächige Gemeinde Gerswalde.

In dem Gebiet um Gerswalde begannen im 11. Jahrhundert die Rodungen für die Errichtung unserer jetzigen verschiedenen Ortschaften.

Dabei wurde Gerswalde 1256 erstmals als Gyrswalde urkundlich erwähnt und lag zu diesem Zeitpungt an der Handelsstraße von Stettin nach Magdeburg.

Die restaurierte Wasserburg in Gerswalde ist ein sehenswertes Touristenmagnet und wird von vielen als Urlaubsziel genutzt.

Gerswalde besitzt weiterhin einen Marktplatz mit einer antiken Feldsteinkirche und auch im Umkreis von Gerswalde befinden sich viele antike Sehenswürdigkeiten, Seen mit Natur pur und Erholungsgebiete.


Copyright © Pension Wasserburg Gerswalde 2016-2017
Zurück zum Seiteninhalt